Dienstag, 24. Mai 2016

Fuck fuck fuck fuck fuck fuck fuck fuck fuck fuck fuck fuck fuck fuck. Nochmal, für die Vollidioten, die es einfach nicht kapieren: fuck fuck fuck fuck fuck fuck fuck fuck fuck fuck fuck fuck fuck. Heute ist Dienstag. Sonst ist nichts passiert.

Kommentare:

  1. Zum Glück ist morgen Mittwoch, was Gewissheit gibt, schon wieder die Hälfte geschafft zu haben ohne wirklich etwas geschafft zu haben. (Geht mir jedenfalls immer so...)

    P.S. Habe gerade versucht, 27mal "fuck" hintereinander auszusprechen. Ich glaube, das macht sich gut für einen Geburtsvorbereitungskurs.

    AntwortenLöschen
  2. DAS als "Geburtsvorbereitung" zu bezeichnen - auf die Idee bin ich noch nicht gekommen! :-)

    AntwortenLöschen
  3. hehe! unsere süsse war sauer (und ich hab's komplett verschlafen:)
    sowas mag ich. sehr sogar

    (btw, nix anonymous, sondern fabio keiner von tumblr)

    AntwortenLöschen
  4. Da ich gestern auf Arbeit einen aussichtslosen und von vornherein verlorenen Kampf mit diversen Computerprogrammen führte und bei meinen zwei Kolleginnen mit spontanen Tourettes für Heiterkeit sorgte (sie konnten sich so auf meine Kosten von ihrem eigenen Kampffrust ablenken) und ich heute ausgerechnet auf diesen deinen Blogpost stoße, musste ich ihn einfach kommentieren.

    AntwortenLöschen

(Ich veröffentliche nur freundliche Kommentare. Das Sudelheft ist mein Zuhause, und ich lade selten Leute zu mir nach Hause ein, die mich mit "Ich hasse dich, deine Familie und deine Texte" begrüßen.)